Kleiderwahl 31-05-2016

Den letzten Tag im Mai beging ich mit einem Stadtbummel durch Bonn. Ich habe gerade einige Tage frei und verbringe sie bei meinem Freund am Rhein. Neben den vielen schönen Altbauten in der Innenstadt war das Burrito Rico mein Ziel. Mexikanisches Essen haftet leider nicht immer der beste Ruf an, hier war es jedoch frisch und unglaublich lecker. Mein Outfit war entspannt, ich trug mein liebstes Streifenshirt von GAP mit meiner Ripped Jeans von Topshop, die im Frühling und Sommer endlich wieder zum Einsatz kommt. Den leichten Trenchcoat von H&M besitze ich bereits drei Jahre – ein Klassiker, der bei mir immer zu allem geht. Die Muschelsaumballerinas kennt ihr bereits aus meiner letzten Kleiderwahl – sie sind der ultimative Test, ob sich ein baldiges Investment in die Chloé-Originale lohnt. Was meint ihr?

DSC_0177

DSC_0179

DSC_0145
Mantel von H&M – Shirt von GAP – Jeans von Topshop (ähnlich hier) – Ballerinas von Boden – Tasche von Esprit

2 thoughts on “Kleiderwahl 31-05-2016

  1. Ein tolles, lässiges Outfit! Es unterstützt Deine Persönlichkeit! Dein hübsches Gesicht und Deine tollen Haare sind der Mittelpunkt und gekonnt in Szene gesetzt, ohne dass ihnen die Kleider die Show stehlen. Die Ballerinas sind okay. Sie passen gut zum Rest! Ein ultimativer Hingucker, für den ich einige hundert Euronen hinblättern würde, sind sie nicht! Aber das bleibt natürlich Deine Entscheidung… Alles Liebe, schön, dass ich deinen Blog entdecken durfte, Nessy voon den happinessygirls – happy, healthy, trendy

    Gefällt mir

    1. Oh, vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Mit den Ballerinas hast du natürlich recht – der Preis für das Original ist übertrieben, aber vielleicht hätte ich damit schwarze Klassiker fürs Leben. Ich überlege weiter :). Mein Blog befindet sich gerade noch im Aufbau, bald folgt noch ein Willkommens-Post und weitere Beiträge – in jeden Fall dankeschön für deine Worte! Liebe Grüße, Susa

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s