Kleiderwort der Woche: Rosé Spring

Nie ist es mir so leicht gefallen, Moodboards zu erstellen wie in dieser Saison. Der Frühling bringt ohnehin frischen Wind in die Modewelt, aber die aktuelle Lust am Stoff inspiriert mich wie nie!

Weiterlesen

So gehst du nachhaltig mit deiner Kleidung um

Ich liebe Mode – und das hört nicht beim Aufspüren neuer Trends oder einem Neuzugang im Kleiderschrank auf. Auch danach wird das neue Teil gehegt und gepflegt, schließlich will ich möglichst lange etwas davon haben. Hier sind meine Tipps!

Weiterlesen

Kolumne: Über Ängste und „unvorteilhafte“ Mode

Kann ich das tragen? Sehe ich darin gut aus? Betont es meine Hüfte zu stark? Zeichnet sich darunter nicht mein Bauch ab? Ist der Ausschnitt zu tief? Und sieht das nicht unvorteilhaft aus? Unvorteilhaft – mein Unwort auf immer und ewig.

Weiterlesen

Kleiderwort der Woche: O’zapft is!

Bevor ich ermahnt werde: Ja, der Anstich zur Wiesn war bereits am 17. September und so langsam nähern wir uns damit dem Ende der vierten Jahreszeit in München. Aber für schöne Dirndl ist es schließlich nie zu spät.

Weiterlesen

Eine gute Nacht mit Herzchen, Kakteen und Ananas ❤

Die Nacht spaltet uns in zwei Parteien: Es gibt die, die sich fürsorglich auf ihren Schlaf vorbereiten und dafür in seidige, farblich abgestimmte Pyjamas schlüpfen. Die anderen suchen sich nach Belieben bequeme Teile aus, lassen direkt die Unterwäsche an oder setzen ganz auf nackte Haut. Neuerdings wird dieses Schema durcheinandergewirbelt.

Weiterlesen