Kleiderwahl 20-11-2016

Nach ein paar Wochen Stille bin ich nun endlich wieder zurück. Ihr kennt es alle und ich erzähle nichts Neues, aber manchmal bleibt zwischen Familie, Freunden und Arbeit keine Zeit, um sich in Ruhe hinzusetzen und einen Post zu schreiben. Heute ist es aber endlich soweit – und das sogleich in meinem Lieblingsstück: dem Streifenshirt!

dsc_0149
Streifenshirt von BodenJeans von Topshop – Boots von Zara – Tasche von Esprit

Davon besitze ich mittlerweile Varianten in Schwarz, Blau, Rot – und werde der Streifen einfach nicht überdrüssig. Darin fühle ich mich sofort wohl, gut angezogen und ja – ein Gefühl à la Parisienne schwingt natürlich auch mit. Mein neuestes Exemplar habe ich bei Boden entdeckt und mich direkt in die Samtschleifen an der Schulter verliebt. Der Herbst lockt gerne mit Schleifen, Schnürungen und schweren Stoffen wie Samt – in detaillierter Form wie hier überzeugt es mich noch mehr.

dsc_0158
Herzchen-Ring von Sabrina Dehoff via Cadenzza

Mein übriges Outfit halte ich wie immer klassisch: mit meiner Alltime-Jeans von Topshop, Wildleder-Boots von Zara und einer kleinen schwarzen Tasche. Funkeln darf es hingegen an meinen Händen: Dort thront ein neuer Sabrina Dehoff-Ring. Die Berliner Schmuckdesignerin hat bereits seit einigen Jahren einen besonderen Platz in meinem Modeherz und von Zeit zu Zeit gönne ich mir ein neues Stück. Diesen Herzchen-Ring konnte ich im Sale bei Cadenzza ergattern. Die typische Viereck-Form des Ringes wird von drei herzförmigen Kristallsteinen getoppt.

dsc_0122

dsc_0167

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s